In dieser Bildergalereie zeigen wir Dir die Entstehung des Kunstrasenplatzes

Die Bilderserien sind chronologisch von unten nach oben sortiert

17. April 2017: Baumaßnahmen im Außenbereich kommen voran

Eine erstklassige Spielfläche auf dem Kunstrasenplatz ist das eine, die Wiederherstellung bzw. Verschönerung des Außenbereiches das andere! Fleißige Helfer sorgen derzeit dafür, dass sich das Gesamtensemble in Kürze optisch in einwandfreiem Zuständ präsentiert. Vor allem unser Jugendleiter und Trainer der 2. Mannschaft, Rainer Früh, übernimmt Verantwortung und geht mit unermüdlichem Einsatz voran. Zusammen mit Daniel Bößendörfer, der die groben Erdarbeiten professionell auf dem Radlader seines Vaters erledigt, wurden in den letzten Tagen Unmengen an Humus eingebracht, verteilt und eingeebnet. Franz Hasenmüller hatte zuvor den Boden mit der Egge bearbeitet und und anschließend eingesät. Den Samen für das bald wachsende Grün hat Franz spendiert. Vielen Dank dafür!
2. Vorsitzender Andreas Kustelega bringt sich nach Abschluss der Zaunarbeiten weiterhin ein und erledigt Arbeiten am Sportgelände, beispielsweise ebnete er die Flächen ein.
Karl Baumgärtner lässt es sich ebenfalls nicht nehmen, immer wieder helfend da zu sein.

Vielen Dank an alle für ihren unermüdlichen Einsatz!

HM, 18.04.2021

März 2021: Einzäunung und Zauntüren nun komplett fertig

Obwohl der Spielbetrieb nun ein halbes Jahr ruht, gibt es doch weiterhin was zu tun und ein paar fleißige Helfer sind stets am Sportgelände/Kunstrasenplatz am werkeln.

Der Zaun wurde nun komplett versetzt und auch die Zugangstüren wurden gesetzt. Somit kann der neue

Kunstrasenplatz komplett abgeschlossen werden. DANKE an alle Helfer.

21. November 2020: Pflasterarbeiten und Zaunbau fast fertig

Bei einem weiteren Arbeitseinsatz der alten Haudegen wurden die Pflastersteine komplett verlegt! Wenn die Temperaturen wieder steigen, müssen noch die Seitenfundamente betoniert werden! Weder Temperaturen um den Gefrierpunkt als auch feststeckende Fahrzeuge, stellen Hindernisse dar!

Thomas und Kusti vom Zaunbau-Team stehen mit ihrem Projekt kurz vor der Vollendung!
Wiederum eine Top-Leistung und ein großes DANKESCHÖN an alle Helfer!

14. November 2020: Pflasterarbeiten im Eingangsbereich

07. November 2020: Zaun auf der Ostseite fertiggestellt, Westseite angefangen

31. Oktober 2020: Fertigstellung des Zauns auf der Ostseite schreitet voran

03. Oktober 2020: Einweihung des Kunstrasenplatzes mit Ehrengästen und Helfern

05. September 2020: Pflasterarbeiten und Geländeformung kurz vor der Vollendung

29.08.2020: Kunstrasen komplett verlegt - Linienmarkierung eingebracht  - Pflaster auf der Westseite komplett fertig gestellt!

26. August 2020: Elastikschicht fertig gestellt - Kunstrasen zur Hälfte verlegt!

24. August 2020: Einzeiler fertiggestellt, Arbeiten an der Elastikschicht gehen weiter

21./22. August 2020: Königsetappe bei Regen und Flutlicht - es geht stetig voran! Alle Pfosten für den Umrandungszaun und den Ballfangzaun sind gesetzt. Pflaster auf der Nordseite zu knapp der Hälfte verlegt. Auf ungefähr einem Drittel der Spielfläche ist die Elastikschicht für den Kunstrasen verlegt!

15. August 2020: Pfosten des Ballfangzaunes auf der Westseite fertig erstellt! Häuschen für die Auswechselspieler stehen an ihrem Platz! Pflaster entlang der nördlichen Außenlinie nahezu fertig gestellt!

11.08.2020: Pflasterarbeiten, Zaunbau und Bau des Ballfanggitters gehen voran! Auch Spieler der U15 helfen mit und sogar zwei Frauen, Heidi und Moni, packen an

Die Firma Fix Green GmbH hat ein Video zum aktuellen Stand veröffentlicht!

05.08.2020: Weitere Vorbereitungen für den Zaun, die Auswechselkabine und die Nischen für die Tore

01. August 2020: Arbeitseinsatz mit 20 Helfern

29. Juli 2020: Erste Arbeiten am Zaun beginnen

26. Juli 2020: Die Pflasterarbeiten sind in vollem Gange

25. Juli 2020

22.07.2020: Drainageschächte und Stellkante fast fertig gestellt

15.07.2020

13. Juli 2020: Mit den Drainagegräben geht es weiter ....

10.07.2020: Es geht voran ....

08.07.2020: DIe Drainagegräben werden eingezogen

02. 07. 2020: Um eine stabile Tragschicht zu gewährleisten, wurden Bodenverbesserungen vorgenommen.

23. 06. 2020: Nachdem die Fläche planiert wurde, schloss sich der symbolische Spatenstich an

22. 06. 2020: Die Radlader rücken an

20. 06. 2020: Am Nachmittag wurde mit der Vorbereitung des Untergrunds begonnen

20. 06. 2002: So sah der B-Platz noch aus, bevor die Radlader anrückten

Auf der Nordseite und der Ostseite des Platzes wurden die Handläufe für die Bandenwerbung entfernt!